text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Machtfrage Change Warum Veränderungsprojekte meist auf Führungsebene scheitern und wie Sie es besser machen von Oltmanns, Torsten (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 10.05.2010
  • Verlag: Campus Verlag
eBook (PDF)
34,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Machtfrage Change

Change-Management-Projekte scheitern weit häufiger an Unstimmigkeiten in der Führungsetage, als dass sie durch den Widerstand der Mitarbeiter verhindert werden. Die Machtkämpfe in der Führungsspitze nehmen zu. Statt sich ihrer Kernaufgabe, nämlich dem Steuern des dringenden Veränderungsprozesses, zu widmen, reiben sich die Führungskräfte in internen Machtkämpfen auf. Hier setzen die Autoren an und zeigen, mit welchen Instrumenten sich Veränderungen schnell umsetzen lassen, um den Wandel effektiv im Unternehmen zu implementieren. Der Ökonom Torsten Oltmanns (links) ist verantwortlich für das weltweite Marketing der Roland Berger Strategy Consultants sowie Lehrbeauftragter für Entscheider-Kommunikation an der Universität Innsbruck. Bei Campus veröffentlichte er den Titel "Eliten-Marketing". Daniel Nemeyer ist Berater bei Roland Berger Strategy Consultants.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 214
    Erscheinungsdatum: 10.05.2010
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783593408262
    Verlag: Campus Verlag
    Größe: 3250 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen