text.skipToContent text.skipToNavigation

'Block Booking' und 'Tying' als vertikale Wettbewerbsbeschränkungen Angewandte Mikroökonomie von Fasano, Thomas-William (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 23.08.2012
  • Verlag: GRIN Verlag
eBook (PDF)
8,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

'Block Booking' und 'Tying' als vertikale Wettbewerbsbeschränkungen

Studienarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich VWL - Mikroökonomie, allgemein, Note: 2,7, Universität Hohenheim (Industrieökonomie und Strukturpolitik), Veranstaltung: Allgemeines Seminar VWL, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Ziel der vorliegenden Arbeit ist es, die immer häufiger in der Praxis benutzten Kopplungsgeschäfte beziehungsweise Kopplungsbindungen zu untersuchen. Dabei spielen zunächst die Begriffserläuterungen und die Abgrenzung verschiedener Formen solcher Kopplungsverkäufe eine Rolle, um zu verstehen, warum hier eine vertikale Wettbewerbsbeschränkung vorliegt. Im nächsten Abschnitt folgt dann die Betrachtung allgemeiner Rechtfertigungen, weshalb man solche Geschäfte nicht verbieten soll. Einen wesentlichen Grund, weshalb die Industrie Kopplungsverkäufe tätigt, liegt in der Maximierung ihrer Unternehmensgewinne. Deshalb ist ein ausführlicher Abschnitt dieser Thematik gewidmet, wo der Vergleich zwischen Einzelverkäufen der Produkte und den Formen von Kopplungsverkäufen im Hinblick auf Gewinnoptimierung, Preisdiskriminierung und Wohlfahrtseffekte näher betrachtet wird. Ergänzt wird dies durch zahlreiche Beispiele. Zum Schluss dieses Abschnittes wird dann noch aufgezeigt, wie die Unternehmen mittels des 'Technischen Designs' ihrer Produkte, Käufer an Sie binden kann.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 22
    Erscheinungsdatum: 23.08.2012
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783656262077
    Verlag: GRIN Verlag
    Serie: Akademische Schriftenreihe Bd.V199327
    Größe: 560kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen