text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Energieeffizienz in der öffentlichen Beleuchtung von Ollinger, Daniel (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 31.05.2010
  • Verlag: diplom.de
eBook (PDF)
28,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Energieeffizienz in der öffentlichen Beleuchtung

Inhaltsangabe:Einleitung: Zuerst stellt sich die Frage: Warum öffentlichen Beleuchtung? Die Straßenbeleuchtung erleichtert bei richtiger Auslegung das Sehen im Straßenverkehr für Fußgänger, Radfahrer sowie Kraftfahrer und erhöht somit die Verkehrssicherheit auf den Straßen bei Dunkelheit. Des Weiteren erhöht die öffentliche Beleuchtung den Schutz der Bürger vor kriminellen Übergriffen und somit die Lebensqualität. Sie steigert auch die Attraktivität der Städte und Gemeinden, was zu einem Zuzug von neuen Bürgern und somit höheren öffentlichen Einnahmen führen kann. Auch dem Besucher kann man mit gezielter Beleuchtung die Orientierung in der fremden Stadt erleichtern und den Besuch angenehm machen. Es gibt seit 2005 die DIN EN 13201. In dieser Norm werden Empfehlungen zur Gestaltung und Auslegung der Beleuchtung im öffentlichen Raum gegeben welche anzuwenden sind wenn eine Beleuchtungspflicht besteht, die sich aus der Verkehrssicherungspflicht der Kommunen ergibt. Die Kosten der Straßenbeleuchtung trägt der ansässige Steuerzahler selbst, da die öffentliche Beleuchtung eine kommunale Aufgabe ist. Somit ist es die Pflicht der Kommune, auf ein ausgewogenes Preis-Leistungsverhältnis zu achten. Der Betrieb und auch die Instandhaltungskosten müssen möglichst günstig gehalten werden. Dies führt dazu, dass bei stetig steigenden Energiekosten über Maßnahmen der Energieeffizienz nachgedacht werden muss.Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: Inhaltsverzeichnis2 Abbildungsverzeichnis6 Tabellenverzeichnis6 1.Vorwort7 2.Überblick8 3.Geschichte und Bedeutung9 4.Das Licht12 4.1Licht12 4.2Optische Strahlung12 5.Lichttechnische Begriffe13 5.1Einheiten13 5.1.1Lichtstärke I, Candela [cd]13 5.1.2Lichtstrom, Lumen [lm]13 5.1.3Beleuchtungsstärke E, Lux [lx]13 5.1.4Leuchtdichte L [cd/m2]13 5.1.5Lichtausbeute [lm/W]14 5.2Farbwiedergabe-Index15 5.3Nutzlebensdauer15 5.4Lichtstärkeverteilungskurven15 5.5Isoluxdiagramm17 6.Richtwerte zur Beleuchtung von Nutzflächen18 6.1.1Wartungswert der Beleuchtungsstärke18 6.1.2Wartungsfaktor18 7.Vorschaltgeräte20 7.1konventionelles Vorschaltgerät (KVG)20 7.1.1verlustarmes Vorschaltgerät (VVG)21 7.2elektronisches Vorschaltgerät [...]

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 94
    Erscheinungsdatum: 31.05.2010
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783836647083
    Verlag: diplom.de
    Größe: 3496 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen