text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

'Das ist kein Wald, Ihr Pappnasen!' - Zur sozialen Konstruktion von Wald Perspektiven von Landschaftstheorie und Landschaftspraxis von Jenal, Corinna (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 15.06.2019
  • Verlag: Springer VS
eBook (PDF)
34,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

'Das ist kein Wald, Ihr Pappnasen!' - Zur sozialen Konstruktion von Wald

Das Buch befasst sich mit den komplexen Prozessen der Zusammenschau physischer Objekte zu Wald auf Grundlage eines sozialkonstruktivistischen Ansatzes. Darüber hinaus werden in einem neopragmatischen Zugriff nicht nur landschaftstheoretische Perspektiven aufgegriffen, sondern auch landschaftspraktische Konsequenzen diskutiert. 'Wald' gilt insbesondere in Deutschland als mit hohen symbolischen Aufladungen versehen, die vielfach das Ergebnis sozialer Aushandlungsprozesse darstellen und nicht als den physischen Grundlagen von Wald immanente 'Eigenschaften'. Dabei sind symbolische Einschreibungen und Funktionszuweisungen nicht stabil, sondern stark kontextgebunden und unterliegen einem stetigen Prozess der Aktualisierung, (Re)Produktion, Modifikation oder auch Verwerfung und Erneuerung: Wurden etwa Fichtenwälder lange Zeit als forstliches 'Waldideal' gefördert, werden die gleichen physischen Grundlagen von 'Wald' gegenwärtig zunehmend als 'hässlicher Wirtschaftsacker' zurückgewiesen und abgelehnt. Dr. Corinna Jenal ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Forschungsbereich Stadt- und Regionalentwicklung an der Universität Tübingen und befasst sich in Forschung und Lehre mit sozialkonstruktivistischer Landschaftsforschung.

Produktinformationen

Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen