text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Neue geschichtsdidaktische Forschungen Aktuelle Projekte

  • Erscheinungsdatum: 09.12.2015
  • Verlag: Vandenhoeck & Ruprecht
eBook (PDF)
34,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Neue geschichtsdidaktische Forschungen

Dieser Band bietet einen Querschnitt durch die aktuelle geschichtsdidaktische Forschung in Deutschland. Auf geschichtskultureller Ebene untersucht der Band das öffentliche Erinnern an den Ersten Weltkrieg, den Umgang mit Kriegerdenkmälern aus der Zeit der Weimarer Republik in der westfälischen Provinz, die Darstellung der Rolle der Wehrmacht im Zweiten Weltkrieg in neueren deutschen Schulgeschichtsbüchern sowie die Herausbildung spezieller Erinnerungskulturen im Social Web. Auf Ebene des Geschichtsunterrichts werden u.a. folgende Fragen behandelt: Ob und wie können besondere Lerneffekte des Einsatzes von Zeitzeugen und von historischen Spielfilmen im Unterricht nachgewiesen werden? Wie kann der Zusammenhang von Migrationsgesellschaft und Geschichtsunterricht theoretisch und empirisch in den Beliefs von Lehrkräften nachgewiesen werden? Prof. Dr. Gerhard Henke-Bockschatz lehrt Didaktik der Geschichte an der Goethe-Universität Frankfurt am Main.

Produktinformationen

Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen