text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Providentia Dei, Reich und Kirche Weltbild und Stimmungsprofil altgläubiger Chronisten 1517-1618 von Hille, Martin (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 09.12.2009
  • Verlag: Vandenhoeck & Ruprecht
eBook (PDF)
102,80 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Providentia Dei, Reich und Kirche

Die Studie thematisiert Weltbild und Zeitdiagnosen altgläubiger Chronisten aus dem gesamten Heiligen Römischen Reich Deutscher Nation zwischen Reformation und Dreißigjährigem Krieg. Im Zentrum stehen Diskurse, die über die reine Tagespolitik hinaus die großen Herausforderungen des Säkulums aufgreifen, als da wären Luther, die Reformation und ihre Folgen für die Christenheit, die Türkenkriege, die säkulare Teuerung sowie die Frage nach dem gegenwärtigen und künftigen Status von Reich und Kirche. Es geht um das Nachzeichnen der jeweiligen Konsense und Dissense, aber auch um ihre Einfärbung durch den Vorsehungsglauben - kurzum die Bestimmung der providentiellen Dimension der Gegenwartsdeutungen.

Geb. 1964 in Peiting Oberbayern; Studium an der Universität München, dort Promotion 1994; Habilitation an der Universität Passau 2008, dort Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Privatdozent für Neuere und Neueste Geschichte.

Produktinformationen

Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen