text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Mauern als Grenzen

  • Erscheinungsdatum: 01.01.2012
  • Verlag: Philipp von Zabern
eBook (PDF)
11,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Mauern als Grenzen

"Die Aussicht war wunderschön. Aber ich konnte die Große Mauer nicht sehen." Yang Liwei, 1. Raumfahrer Chinas Vom Hadrianswall und der Großen Mauer in China über die deutschdeutsche Grenze bis zur Mauer zwischen Israel und Palästina: Die gesamte Menschheitsgeschichte hindurch haben sich Völker durch Mauern abgegrenzt - mal hat man das Fremde ausgesperrt, mal die eigenen Mitbürger eingesperrt. Anlässlich des 20. Jahrestages des Falls der Berliner Mauer berichten erstmals namhafte internationale Fachleute in einem Band über Mauergrenzen aus über 4000 Jahren Geschichte - von den frühesten Hochkulturen bis heute.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 216
    Erscheinungsdatum: 01.01.2012
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783805341332
    Verlag: Philipp von Zabern
    Größe: 8953 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen