text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Byzanz 565-1453 von Schreiner, Peter (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 01.10.2010
  • Verlag: De Gruyter Oldenbourg
eBook (PDF)
24,95 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Byzanz 565-1453

Die 3. Auflage von Peter Schreiners Standardwerk ist nicht nur vollkommen überarbeitet und auf den aktuellen Stand der Forschung gebracht, sie ist gleichsam ein neues Buch. U.a. bestimmt der Autor die Anfänge des byzantinischen Staates neu: Nicht die Zeit Konstantins des Großen bedeutete die entscheidende Zäsur, sondern der Tod Justinians (565). Mehr Gewicht erhalten die slawisch-orthodoxen und die muslimischen Nachbarn, die Turkvölker, das Kaiserreich von Trapezunt, Kirchengeschichte, die Bedeutung der Provinz, die Rolle des Volkes und die verschiedenen Formen byzantinischer Kultur. Zur 2. Auflage: 'Der Verfasser einer 'Einführung' ist stets im Spannungsfeld zwischen der strengen Betrachtung der Fachwissenschaftler und dem Benutzer, der sich eine abgerundete und leicht fassbare Darstellung erwartet. Schr. meistert dies eindrucksvoll und seiner Facheinführung wird ein dankbares Leserpublikum sicher sein.' Michael Grünbart in: Jahrbuch der Österreichischen Byzantinistik

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 356
    Erscheinungsdatum: 01.10.2010
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783486701098
    Verlag: De Gruyter Oldenbourg
    Größe: 2144 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen