text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Evaluierung von Softwarearchitekturen Am Beispiel einer Schach-Community von Junius, Andreas (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 16.11.2006
  • Verlag: diplom.de
eBook (PDF)
48,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Evaluierung von Softwarearchitekturen

Inhaltsangabe:Einleitung: Diese Diplomarbeit entstand im Zusammenhang mit meiner Tätigkeit als freier Programmierer für ein reales Kundenprojekt. Mein Ein-Personen-Betrieb ist auf die Erstellung von Flash-Anwendungen spezialisiert, womit eine grundlegende Architekturentscheidung bereits vom Kunden noch vor der eigentlichen Anfrage getroffen wurde. Unabhängig von dieser Entscheidung, die ja immer noch revidiert werden könnte, da es zu Flash ja auch Alternativen gibt (Director, Java-Applets usw.), die der Kunde vielleicht nicht kennt, stellen sich jedoch die allgemeinen Probleme der Softwareentwicklung, die gelöst werden müssen. Problemstellung: Die Arbeit zeigt am Beispiel einer Schach-Community, wie große Sotwareprojekte geplant und umgesetzt werden können. Dabei werden die verschiedenen Aspekte guter Softwarearchitektur beleuchtet und am praktischen Beispiel ausprobiert, bzw. umgesetzt. Der Zusammenhang zwischen Softwarearchitektur und Vorgehensmodell wird entsprechend dargestellt. Das Projekt verwendet hauptsächlich objektorientierte Techniken und Methoden. Verwendete Technologien sind Flash, der Flash Media Server, Java, Servlets, Tomcat und eine PostgreSQL-Datenbank. Die gewählte Modellierungssprache ist UML 2.0. Eine guten Überblick, auch als Einführung in das Thema, bieten die Folien und der Text für das Kolloquium, die als Flash-Dateien verfügbar sind. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: VorwortII Probleme der Softwareentwicklung.II KomplexitätII Warenzeichen.III VerzeichnisIV InhaltIV AbbildungenVII TabellenVIII CodebeispieleIX AbkürzungenX 1.Einführung1 1.1Architekturbegriff1 1.2Problemstellung1 1.3Anforderungsbasierte Architektur2 1.4Der Softwarearchitekt2 1.5Leitfaden3 2.Grundlagen und erste Ansätze4 2.1Software als System4 2.2Die Phasenmodelle4 2.2.1Wasserfallmodell4 2.2.2Spiralmodell5 2.2.3V-Modell5 2.2.4Diamant-Modell5 2.2.5Projekt-Modell6 2.3Architekturstrukturen6 2.3.1Client-Server-Modell6 2.3.2n-Tier-Architektur7 2.3.3Rich-Client / Thin-Client-Architektur8 2.3.4Middleware-Architektur9 2.3.5Service-Orientierte Architektur10 2.4Entwurfsmuster12 2.4.1Adapter-Muster13 2.4.2Observer-Muster14 2.4.3Strategy-Muster15 2.4.4Composite-Muster17 2.4.5MVC-Paradigma18 2.5Persistenz21 2.5.1Strukturbruch21 2.5.2Persistenzunabhängigkeit21 2.5.3Persistenzschicht22 2.5.4Modelltransformation22 2.5.5Persistenzframework22 2.6Flash Media [...]

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 102
    Erscheinungsdatum: 16.11.2006
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783832499693
    Verlag: diplom.de
    Größe: 2557 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen