text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Prototypische Entwicklung einer Software zur Erbfolgenbestimmung nach österreichischem Recht von Zawichowski, Stefan (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 02.03.2012
  • Verlag: Examicus Verlag
eBook (PDF)
20,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Prototypische Entwicklung einer Software zur Erbfolgenbestimmung nach österreichischem Recht

Diplomarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Informatik - Software, Note: 2.3, Georg-Simon-Ohm-Hochschule Nürnberg, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Firma R&S Software GmbH mit Sitz in Feldkirchen bietet Softwarelösungen für eine Vielzahl von finanzmathematischen Problemen an. Das Produktportfolio soll um eine Software zur Erbfolgenbestimmung erweitert werden. Bis heute existiert keine leistungsfähige Software, die unter Berücksichtigung der österreichischen Erbfolge alle Erbberechtigten eines Erblassers ermittelt und gemäß dem Parentelensystem bzw. auf Basis eines Testaments die jeweiligen Vermögens- und Pflichtteile für diese Personen bestimmt. Um das prototypisch zu entwickelnde Programm nutzen zu können muss ein Erbschaftsbaum nach dem österreichischen Parentelensystem dynamisch erzeugt werden. Zum Test auf die allgemeine Korrektheit der Algorithmen wird über eine Testroutine der erwartete prozentuale Erbteil mehrerer Beispielfamilien übergeben und mit den Methodenrückgabewerten vergleichen. Im Anschluss erfolgt die graphische Ausgabe als Erbschaftsbaum.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 88
    Erscheinungsdatum: 02.03.2012
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783869435473
    Verlag: Examicus Verlag
    Serie: Akademische Schriftenreihe Bd.V186675
    Größe: 1297 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen