text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Fuzzy Leadership Trilogie Teil I: Von den Wurzeln der Fuzzy-Logik bis zur smarten Gesellschaft von Portmann, Edy (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 12.05.2019
  • Verlag: Springer Vieweg
eBook (PDF)
4,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Fuzzy Leadership

Die unscharfe Logik (Fuzzy Logic) erweitert die klassische Logik, indem neben den beiden Wahrheitswerten 1 für 'wahr' und 0 für 'falsch' alle Werte des Einheitsintervalls zugelassen sind. Die unscharfe Logik entspricht der menschlichen Wahrnehmung, da sie unsichere Sachverhalte oder vage Aussagen in einem Entscheidungsprozess mitberücksichtigt. Edy Portmann und Andreas Meier geben in diesem essential über Fuzzy Leadership einen Überblick zu Grundlagen der unscharfen Logik und zeigen das Potenzial in unterschiedlichen Anwendungen der digitalen Wirtschaft sowie in der Informations- und Wissensgesellschaft auf. Die Autoren: Prof. Dr. Edy Portmann ist Swiss Post Professor of Computer Science am Human-IST Institut der Universität Fribourg, Schweiz. In seiner Forschung beschäftigt er sich mit Fragen rund um Informationssysteme, -verarbeitung und -beschaffung. Prof. Dr. Andreas Meier leitete in den Jahren 1999 bis 2018 den Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik an der Universität Fribourg, Schweiz. Seine Forschungsgebiete waren eBusiness, eGovernment und Informationsmanagement. Prof. Dr. Edy Portmann ist Swiss Post Professor of Computer Science am Human-IST Institut der Universität Fribourg, Schweiz. In seiner Forschung beschäftigt er sich mit Fragen rund um Informationssysteme, -verarbeitung und -beschaffung. Prof. Dr. Andreas Meier leitete in den Jahren 1999 bis 2018 den Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik an der Universität Fribourg, Schweiz. Seine Forschungsgebiete waren eBusiness, eGovernment und Informationsmanagement.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: AdobeDRM
    Seitenzahl: 59
    Erscheinungsdatum: 12.05.2019
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783658255947
    Verlag: Springer Vieweg
    Serie: essentials
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen