text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Modellierung und Transformation digitaler Schaltungen mittels Digital Circuit Petri Nets von Brandau, Christoph (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 14.03.2019
  • Verlag: Springer Vieweg
eBook (PDF)
42,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Modellierung und Transformation digitaler Schaltungen mittels Digital Circuit Petri Nets

Christoph Brandau entwirft und verifiziert digitale Schaltungen unter der Verwendung von Petri-Netzen. Die Generierung einer Hardwarebeschreibung erfolgt dabei durch eine neu eingeführte Transformation des gesamten Petri-Netz-Modells. Die Hauptbestandteile der Studie sind die Definition der Digital Circuit Petri Nets inklusive der Beschreibung von Ein- und Ausgängen, die Einführung von Subnetzen zur Unterteilung und Wiederverwendung von modellierten Netzen und eine Beschreibung des gesamten formalisierten Transformationsprozesses von der Modellierung bis zur endgültigen Hardwarebeschreibung. Die Aufteilung in Schritte und Strategien ermöglicht eine Erweiterung des Prozesses. Des Weiteren erläutert der Autor das Tool Logical PetriNet, in dem der gesamte Ablauf der Schaltungsgenerierung abgebildet ist und zusätzliche Funktionen zur Validierung des Prozesses implementiert sind. Der Autor:
Christoph Brandau studierte Informationstechnologie an der Bergischen Universität Wuppertal. Er ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Automatisierungstechnik/Informatik, wo er auch promovierte. Er hält außerdem die Vorlesung über Grundzüge der Informatik, Programmierung in C. Christoph Brandau studierte Informationstechnologie an der Bergischen Universität Wuppertal. Er ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Automatisierungstechnik/Informatik, wo er auch promovierte. Er hält außerdem die Vorlesung über Grundzüge der Informatik, Programmierung in C.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: AdobeDRM
    Seitenzahl: 281
    Erscheinungsdatum: 14.03.2019
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783658252441
    Verlag: Springer Vieweg
    Größe: 2789 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen