text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Praxiswissen Softwaretest - Test Analyst und Technical Test Analyst Aus- und Weiterbildung zum Certified Tester - Advanced Level nach ISTQB-Standard von Bath, Graham (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 03.03.2015
  • Verlag: dpunkt
eBook (ePUB)
35,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Praxiswissen Softwaretest - Test Analyst und Technical Test Analyst

Das Buch deckt sowohl funktionale als auch technische Aspekte des Softwaretestens ab und vermittelt damit das notwendige Praxiswissen für Test Analysts und Technical Test Analysts - beides entscheidende Rollen in Testteams. Der Test Analyst fokussiert dabei stärker auf betriebswirtschaftliche Aspekte, während der Technical Test Analyst technisch orientiert ist und in den meisten Fällen bereits viel Erfahrung mit Softwareentwicklung und Softwaretesten mitbringt. Die Autoren behandeln das Testen aller Qualitätsmerkmale nach der ISO-Norm 9126. Mit einer durchgängigen Beispielanwendung, Erfahrungsberichten und Lernkontrollen vermitteln sie hilfreiche Testverfahren und Methoden für die Berufspraxis eines Testers. Jedes Qualitätsmerkmal wird entsprechend der einzelnen Schritte des vom International Software Testing Qualifications Board (ISTQB) festgelegten Standardtestprozesses dargestellt. Das Buch deckt alle Inhalte ab, um die Pr?fungen zum Erwerb der ISTQB Advanced-Level-Zertifikate "Test Analyst" und "Technical Test Analyst" zu bestehen. Der Lehrstoff wurde um zusätzliche Informationen und Beispiele aus der Praxis erweitert. Die 3. Auflage wurde überarbeitet und ist konform zur aktuellen Ausgabe der ISTQB-Lehrpläne Advanced Level von Oktober 2012.

Graham Bath ist seit über 25 Jahren in der Welt des Softwaretestens tätig. Seine Erfahrung und Expertise umspannen eine breite Palette verschiedener Fachgebiete und Technologien. Als Testmanager trug er die Verantwortung für das Testen missionskritischer Systeme in der Raumfahrt, der Telekommunikation und der polizeilichen Störungskontrolle. Er war verantwortlich für den Entwurf von Tests höchster Gründlichkeitsstufen im Bereich Echtzeit-Luftfahrtsysteme, z.B. für die Militärflugzeuge Tornado und Eurofighter. Als einer der Hauptberater der T-Systems Test Factory leitete er die Qualitätsförderungsprogramme mehrerer großer Unternehmen, insbesondere im Finanz- und Regierungssektor. In seiner aktuellen Position ist Graham Bath für das Fortbildungsprogramm des Unternehmens verantwortlich und führt die Testexperten der Test Factory in innovative Testlösungen ein. Graham Bath ist Mitverfasser des Lehrplans zum ISTQB-Advanced-Level. Er ist ein langjähriges Mitglied des German Testing Board und Vorsitzender der zugehörigen Arbeitsgruppe für den Advanced-Level-Lehrplan. Judy McKay ist seit 20 Jahren mit dem Schwerpunkt Softwarequalitätssicherung in der Hightech-Branche tätig. Ihre Berufspraxis deckt alle Aspekte des Softwarelebenszyklus ab. Hierzu zählen Bedarfsentwurf und -analyse, Softwareentwicklung, Datenbankentwurf, Sicherung der Softwarequalität, Softwaretests, technische Kundenbetreuung, Fachleistungen, Konfigurationsmanagement, technische Veröffentlichungen und Softwarelizenzierung. Judy McKay hat in kommerziellen Softwareunternehmen, der Raumfahrtbranche, internationaler Forschung und Entwicklung, Vernetzungsprojekten und Internetunternehmen gearbeitet. Judy McKay bietet auch Fortbildungen und Beratungsdienste zur Softwarequalitätssicherung an. Zu den Themen zählen der Aufbau und die Pflege eines erstklassigen Qualitätssicherungssteams, der Entwurf und die Implementierung von Qualitätssicherung und effektiven Tests sowie die Erstellung und Implementierung aussagekräftiger Testdokumentationen und Metriken. Sie ist Mitverfasserin des Lehrplans zum ISTQB-Advanced-Level und Mitglied im Sachverständigenrat des American Testing Board. Sie ist Autorin des Buches Managing the Test People (RockyNook).

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 588
    Erscheinungsdatum: 03.03.2015
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783864916403
    Verlag: dpunkt
    Serie: iSQl-Reihe
    Größe: 6245 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Praxiswissen Softwaretest - Test Analyst und Technical Test Analyst

1 Einführung

Es war eine dunkle und stürmische Nacht ... Oder war das der Anfang eines anderen Buches? Zumindest beschreibt dieser erste Satz sehr treffend, wie sich manche Testprojekte in einer ewigen Krise befinden und wie das Management oft im Dunkeln tappt - aber lassen wir dies vorerst beiseite.

Dieses Buch soll zwei Aufgaben erfüllen. Erstens bietet es hilfreiche Techniken und Methoden, die den erfahrenen Tester im Alltag erfolgreich unterstützen. Zweitens werden alle Inhalte abgedeckt, die Sie kennen müssen, um die Prüfung zum Erwerb der ISTQB-Advanced-Level-Zertifikate Test Analyst und Technical Test Analyst zu bestehen. Im ersten Kapitel beschreiben wir die Ziele, die wir uns für dieses Buch gesteckt haben, sowie die grobe Struktur der einzelnen Kapitel. Danach befassen wir uns mit zwei grundlegenden Fragen: Was bedeutet die Bezeichnung "advanced" im Zusammenhang mit der Tester-Zertifizierung und wie ist die Rolle des Test Analyst und Technical Test Analyst definiert?

Ein Wort zur Klärung: Im Originaltitel dieses Buches kommt der Begriff "Test Engineer" vor. In vielen, aber nicht allen Ländern ist dies die Bezeichnung für den leitenden Tester mit der höchsten technischen Qualifikation. In Abgrenzung zu Gebieten, in denen dieser Begriff eine andere Bedeutung haben mag, hat sich das ISTQB für die Verwendung der Begriffe "Test Analyst" (weniger technisch, sondern mehr geschäftlich orientiert) und "Technical Test Analyst" (stärker technisch orientiert, möglicherweise sogar mit einem Hintergrund nicht nur im Testwesen, sondern auch in der Entwicklung) entschieden. In diesem Buch werden deshalb analog zur ISTQB-Terminologie durchgängig die Begriffe Test Analyst und Technical Test Analyst verwendet.
1.1 Der Aufbau dieses Buches

Die Lehrpläne ISTQB Advanced Test Analyst und ISTQB Advanced Technical Test Analyst wurden in der Ausgabe 2012 als getrennte Dokumente angelegt. Dadurch ergibt sich für dieses Buch die folgende klare Struktur:

Hauptthema

Kapitel

Hauptautoren

Gemeinsame Bereiche

1 bis 3

Judy und Graham

Test Analyst (TA)

4 bis 13

Judy

Technical Test Analyst (TTA)

14 bis 23

Graham

Anhänge

A, B

Judy und Graham
1.2 Anforderungen an dieses Buch

Wir haben sehr hohe Anforderungen an dieses Buch gestellt. Bevor wir mit dem eigentlichen Inhalt des funktionalen und technischen Testens beginnen, möchten wir Ihnen kurz diese Anforderungen darlegen und gleichzeitig damit auch unsere allgemeine Vorgehensweise verdeutlichen.

Unser Ziel war es, ein gut lesbares und vollständiges Buch zu schreiben.
1.2.1 Vollständigkeit

Dieses Buch basiert auf dem englischsprachigen ISTQB-Advanced-Level-Lehrplan (2012, [ISTQB-CTAL]) 1 und deckt alle Inhalte ab, die Sie kennen müssen, um die Prüfungen zum Test Analyst und Technical Test Analyst zu bestehen. Außerdem können Sie mithilfe des vermittelten Wissens Ihre Fähigkeiten und Kenntnisse vertiefen und dadurch Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt verbessern.
1.2.2 Lesbarkeit

In diesem Buch geht es um mehr, als einfach nur den Advanced-Level-Lehrplan abzudecken.

Wenn man ein Buch auf der Basis eines bereits definierten Lehrplans schreibt, kann man leicht in einen Formulierungsstil verfallen, der sich lediglich auf die Behandlung des Lehrplans konzentriert. Natürlich ist es notwendig

Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen