text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Citrix XenApp und XenDesktop 7.15 LTSR Das Praxishandbuch für Administratoren von Meier, Jan Hendrik (eBook)

  • Verlag: Rheinwerk Computing
eBook (ePUB)
64,90 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Citrix XenApp und XenDesktop 7.15 LTSR

Das Praxishandbuch für Citrix-Admins Planung, Installation, Konfiguration und Verwaltung Für alle Editionen von XenApp und XenDesktop Inkl. Best Practices und Troubleshooting Hier finden Sie detaillierte Anleitungen für die optimale Bereitstellung von Citrix XenApp und XenDesktop . Von der Planung der Ressourcen über die Installation und Konfiguration der Clients bis zur Integration weiterer Komponenten durchleuchtet das Buch alle Bestandteile einer Citrix-Infrastruktur . Die Best Practices und Troubleshooting-Tipps helfen Citrix-Admins im Fehlerfall. Mit Recht nennt die renommierte IT-Administrator dieses Buch "das Standardwerk zum Thema". Aus dem Inhalt: Lizenzen und Editionen Citrix Releasezyklen und LTSR XenDesktop- und Xenapp-Architektur Installation der Controller-Plattform Worker und Agents (Store-Front, Delivery Controller, ...) StoreFront, NetScaler Gateway und Citrix Receiver Druckerserver und virtuelle GPUs Mit umfangreichem Praxisszenario, Best Practices und Troubleshooting
Jan Hendrik Meier hat bereits mehr als 10 Jahre Erfahrung in der IT. Während seiner Ausbildung als Fachinformatiker - Systemintegration hatte er seine ersten Kontakte mit Produkten der Firma Microsoft und Citrix. Hierzu gehörte ein früher XenDesktop-/XenApp-Vorgänger - MetaFrame XP. Er vertiefte sein Wissen in den nachfolgenden Produkten Presentation Server, XenApp, XenDesktop und erweiterte es um Wissen über verschiedene andere Citrix-Produkte, wie Provisioning Server, NetScaler und XenMobile. Inzwischen ist er ein Experte für Infrastruktur- und Virtualisierungs-Lösungen mit einem breiten Wissensschatz und tiefem Verständnis der technischen Zusammenhänge. Daneben hat er die Qualifizierung zum Certified IT Business Manager von der IHK erworben.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 668
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783836260503
    Verlag: Rheinwerk Computing
    Größe: 60806 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Citrix XenApp und XenDesktop 7.15 LTSR

1.7 Das Szenario - was ist unsere "Lernumgebung"?

Falls Sie bereits ein vorheriges Buch der XenApp/XenDesktop-Reihe besessen haben, dann kennen Sie bereits die Musterhandel GmbH . Da sich allerdings nicht alle im Buch beschriebenen Funktionen in ein allgemeines Szenario pressen lassen, wollen wir uns nur die grundsätzlichen Merkmale anschauen. Die Musterhandel GmbH dient dann später - an den passenden Stellen - zur Orientierung. Bei Bedarf weichen wir aber auch von ihr ab oder berücksichtigen sie gar nicht, damit wir möglichst viele Komponenten betrachten können.
1.7.1 Das Unternehmen und seine Struktur

Die Musterhandel GmbH ist ein Unternehmen, das am Hauptstandort in Bielefeld 600 Mitarbeiter beschäftigt. Um Kunden in ganz Deutschland möglichst schnell und flexibel mit der gewünschten Ware beliefern zu können, gibt es zwei weitere Logistikzentren mit jeweils 80 und 120 Benutzern in Hamburg und Stuttgart.

Daneben wurde mit einem kleineren Handelsunternehmen der gleichen Branche fusioniert, was zur Anbindung eines weiteren Standortes in Ulm mit 50 Benutzern führte. Zusätzlich wurde ein Unternehmen mit knapp 80 Mitarbeitern übernommen, von denen jedoch der überwiegende Teil als mobile Benutzer angebunden werden sollen. Aktuell werden weitere Akquisitionsgespräche mit anderen Unternehmen geführt, sodass auch hier in naher Zukunft mit einem weiteren Anwachsen der Benutzeranzahl zu rechnen ist.
IT- bzw. Netzwerk-Infrastruktur

Während die Niederlassungen in Hamburg und Stuttgart eine eigene IT-Infrastruktur und jeweils eine eigene kleine IT-Abteilung haben, wird in Ulm immer noch die alte Infrastruktur des vorherigen Unternehmens genutzt und produktiv zu einem großen Teil über die WAN-Verbindung auf den Datenbeständen der Zentrale gearbeitet. Die Standorte sind über unterschiedliche Anbindungen mit dem Hauptstandort verbunden. Manche sind noch klassisch per MPLS angebunden, andere über SDSL-VPN- und manche über ADSL-VPN-Verbindungen. Das Routing ist so konfiguriert, dass jeder Standort über jedes Protokoll mit allen anderen Standorten kommunizieren kann.
Systeme bzw. Applikationen

Im Bereich der Applikationen ist, historisch gewachsen, eine Reihe unterschiedlicher Anwendungen in unterschiedlichsten Versionen im Einsatz. Der Kern der Client-Umgebung sind Windows-Betriebssysteme, wobei ein Großteil unter Windows 7 läuft. Weil Microsoft den Support für Windows 7 im Januar 2020 endgültig einstellt, ist die Migration auf Windows 10 notwendig.

Da lange Zeit die Komponenten "auf Zuruf" aus den Fachabteilungen auf den Clients installiert wurden, ließ sich irgendwann nicht mehr genau feststellen, wer welche Anwendung tatsächlich benötigt und auf welchen PCs sie installiert ist. In sehr vielen Fällen wurden die Anwendungen für einen einmaligen Bedarfsfall installiert.

Einen immer höheren Stellenwert nehmen mittlerweile genutzte Multimedia-Inhalte in Anspruch. Die Musterhandel GmbH hat erkannt, dass das Internet einen sehr wichtigen Vertriebskanal darstellt und die potenziellen Kunden vor einem Kauf umfassende Online-Informationen über das jeweils gesuchte Teil erwarten. So stellt etwa eine Videoplattform im Internet mittlerweile eine geschäftskritische Ressource dar, da auf ihr Produktvideos veröffentlicht werden, die auch jederzeit von allen Mitarbeitern eingesehen werden können.
Remote-Zugriff bzw. mobile Mitarbeiter

Ein Thema, das insbesondere im Bereich des Vertriebsaußendienstes häufig angeschnitten wird, ist die Möglichkeit, von außen - also zum Beispiel direkt aus dem Internet - auf aktuelle Unternehmensinformationen zugreifen zu können. Aufgrund von Kosten- und Sicherheitsüberlegungen wurde allerdings bisher nicht auf diese Anforderungen eingegangen. Zwar sieht auch die Geschäftsführung einen großen Bedarf für den Echtzeitzugriff auf Anwendungen z

Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen