text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Das Minecraft-Server-Buch von Warner, Timothy L. (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 07.01.2016
  • Verlag: dpunkt
eBook (PDF)
19,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Das Minecraft-Server-Buch

Auf deinem eigenen Minecraft-Server online mit Freunden spielen - das geht einfacher, als du denkst! Mit diesem Buch lernst du, wie du deinen eigenen Multiplayer-Minecraft-Server aufsetzt und betreibst, mit Mods erweiterst und sogar, wie du Geld mit ihm verdienst. Du beginnst mit einer lokalen Installation des Original-Minecraft-Servers und eignest dir so Grundkenntnisse der Kommunikation mit anderen Spielern, der Serververwaltung und des Netzwerkens an. Nach einem kurzen Ausflug in Mojangs Realms machst du dich mit Installation und Betrieb eines Spigot-basierten Minecraft-Servers vertraut, den du mit Plugins ganz nach deinem Geschmack gestaltest. Schließlich suchst du dir einen guten Minecraft-Hoster und mietest und konfigurierst deinen ersten richtigen Online-Server. Damit aus gelegentlichen Besuchern deines Servers treue Fans werden, lernst du auch, was einen guten Minecraft-Admin ausmacht: du baust deinen Spielern ein komfortables Spawn-Areal, schützt sie vor Griefing und bietest ihnen interessantes Gameplay (etwa Portale zur Teleportation zwischen Welten). Schließlich erfährst du, wie du im Einklang mit Mojangs Lizenzbedingungen Geld mit deinem Minecraft-Server verdienen kannst - durch Sponsoring, kostenpflichtige Items oder Werbung. Timothy L. Warner lebt und arbeitet als IT-Profi und technischer Trainer in Nashville, Tennessee. Tim kam 1982 erstmals mit Informationstechnologie in Berührung, als sein Vater der Familie einen Timex Sinclair 1000 Heimcomputer kaufte und Tim sich damit die BASIC-Programmierung beibrachte. Heute arbeitet er als Autor und Evangelist für Pluralsight und teilt sein Wissen über Windows PowerShell mit jedem, der seinem Blog 'Two Minute PowerShell' folgt . Du kannst Tim direkt über LinkedIn erreichen: http://linkedin.com/in/timothywarner.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 280
    Erscheinungsdatum: 07.01.2016
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783864918469
    Verlag: dpunkt
    Größe: 54323 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Das Minecraft-Server-Buch

1 Minecraft Multiplayer aus der Perspektive des Spielers

"Es heißt, wenn du deinen Gegner und dich selbst kennst, wirst du in hundert Kämpfen nicht besiegt; wenn du deinen Gegner nicht, aber dich selbst kennst, wirst du einen Kampf gewinnen und einen verlieren; wenn du weder deinen Gegner noch dich selbst kennst, wirst du in jedem einzelnen Kampf besiegt werden."

-Sun Tzu, Die Kunst des Krieges

In diesem Kapitel lernst du

wie Multiplayer in Minecraft funktioniert,

wie du die Premium Edition von Minecraft zum Freischalten der Multiplayer-Funktionen erwirbst,

wie du die besten Minecraft-Server im Internet findest,

wie du online in Minecraft navigierst und dich benehmen solltest.

Um zu einem effizienten Minecraft-Server-Administrator zu werden, musst du über ein tiefgehendes Verständnis für das Multiplayer-Spiel selbst verfügen. Mein Ziel als dein Lehrer ist es, dich mit all dem Hintergrundwissen zu versorgen, das du zum Aufspüren und Spielen von Multiplayer-Partien in Minecraft benötigst.

Selbst wenn du schon Erfahrungen auf öffentlichen oder privaten Servern gesammelt hast, bin ich sicher, dass du nachfolgend noch die eine oder andere nützliche Information mitnehmen kannst. Ich habe Serverbetreiber kennengelernt, die die Regeln von Minecraft kaum verstanden haben und keine Ahnung von Ein- oder Mehrspielerpartien hatten. Das ist ein großer Fehler! Letztlich ist Minecraft ein Spiel, an dem wir Spaß haben sollen.

Lass uns loslegen.
Minecraft Multiplayer verstehen

Die Einspielervariante von Minecraft bietet fünf Spielmodi:

Überleben: Der Spieler muss alle Ressourcen sammeln, um zu überleben.

Kreativ: Der Spieler verfügt über alle Möglichkeiten und kann nicht sterben.

Abenteuer: Der Spieler kann Blöcke nur mit passenden Werkzeugen zerstören.

Hardcore: Der Schwierigkeitsgrad wird auf "Hart" gestellt und die Weltkarte wird beim Ableben des Spielercharakters gelöscht.

Zuschauer: Der Spieler existiert als "Geist" in der Spielwelt und kann nicht mit ihr interagieren.

Obwohl ich Minecraft auf der Xbox One am liebsten spiele, sind die Windows- oder OS X-Versionen deutlich flexibler. Deshalb beschränke ich mich in diesem Buch auf diese beiden Plattformen.

Wie du in Bild 1.1 sehen kannst, bietet der Startbildschirm von Minecraft direkten Zugriff auf den Multiplayer-Modus.

BILD 1.1 Einspielerpartien sind spaßig, doch viele Spieler sind der Ansicht, dass die echte Action erst im Mehrspielermodus von Minecraft beginnt.

INFO

Obwohl wir in diesem Buch davon ausgehen, dass du Minecraft unter Windows oder OS X spielst, solltest du das Erlernte und die Infos aus Spielerperspektive auch auf andere Minecraft-Versionen übertragen können.
Minecraft Demo vs. Minecraft Premium

Jeder kann unter minecraft.net eine kostenlose Version von Minecraft herunterladen. Diese Gratisversion unterliegt jedoch folgenden Einschränkungen:

Das Spiel kann nur im Überlebensmodus gestartet werden.

Die Weltkarte ist vordefiniert und basiert stets auf demselben Seed.

Die Spielzeit ist auf fünf Tage im Spiel limitiert, was in Echtzeit einer Stunde und 40 Minuten entspricht.

Die öffentliche Multiplayer-Funktionalität ist deaktiviert.

Besonders der letzte Punkt sollte dir zu denken geben - wenn du Minecraft im Multiplayer-Modus spielen willst, musst du eine Spiellizenz erwerben.

FOLGE MIR!

Eine Minecraft-Lizenz erwerben

Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen