text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Der Philosoph im Museum Die Ausstellung "Les Immatériaux" von Jean François Lyotard von Wunderlich, Antonia (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 16.06.2015
  • Verlag: transcript
eBook (PDF)
25,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Der Philosoph im Museum

Dieser Band analysiert ein zwar als Schlagwort geläufiges, bisher aber kaum untersuchtes Werk des Philosophen Jean-François Lyotard: die Ausstellung "Les Immatériaux", die er 1985 im Pariser Centre Pompidou kuratierte. Sie gilt als ein Meilenstein der Szenographie und sollte das Publikum für eine nahe Zukunft sensibilisieren, die von neuen Medien und Technologien massiv verändert werde. Das Buch reflektiert "Les Immatériaux" als eigenständiges philosophisches Werk Lyotards, dessen Wechsel vom akademischen Philosophen zum Kurator einige philosophische und ausstellungsgestalterische Besonderheiten mit sich brachte. Mit einer neuen Methode zur Analyse von Ausstellungen werden diese Besonderheiten detailliert und anschaulich vorgestellt. Antonia Wunderlich (Dr. phil.) unterrichtet Kunstgeschichte an den Universitäten Köln und Witten/Herdecke. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Ausstellungstheorie, Bildwissenschaften und Kunsttheorie des 20. Jahrhunderts.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 264
    Erscheinungsdatum: 16.06.2015
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783839409374
    Verlag: transcript
    Größe: 4788 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen