text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Wechselwirkungen Die Herausforderung der Künste durch die Wissenschaften

  • Erscheinungsdatum: 01.09.2014
  • Verlag: Universitätsverlag Winter
eBook (PDF)
48,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Wechselwirkungen

C.P. Snows Rede von den 'Zwei Kulturen' (1959) hat im Gefolge dieser Kontroversen das Auseinanderdriften zwischen den Künsten, Kultur- und Geisteswissenschaften auf der einen und den Natur- und Technikwissenschaften auf der anderen Seite als ein entscheidendes Charakteristikum der Moderne begriffen. Im Spannungsfeld dieser in der medialen Moderne immer drängender werdenden Debatten sind die Themen des Bandes angesiedelt. Er versammelt 21 Aufsätze, die Geschichte, Gegenwart und Zukunftsperspektiven des Verhältnisses von Künsten und Wissenschaften diskutieren. Zunächst wird die Blickrichtung jeweils aus der Seite der Künste und der Literatur resp. aus der der Technik- und Naturwissenschaften geworfen; anschließend zeigen Fallbeispiele die Rolle von Medien und Dispositiven im Prozess der technisch-kulturellen Moderne seit dem 19. Jahrhundert. Die abschließende Sektion diskutiert die unterschiedlichen Wissensformen im Wechselverhältnis von Künsten und Natur- und Technikwissenschaften seit dem 17. Jahr hundert.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: AdobeDRM
    Seitenzahl: 382
    Erscheinungsdatum: 01.09.2014
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783825374327
    Verlag: Universitätsverlag Winter
    Größe: 3593kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen

    HOFER life eBooks: Die perfekte App zum Lesen von eBooks.

    Hier findest du alle deine eBooks und viele praktische Lesefunktionen.