text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Lehrrettungsassistent und Dozent im Rettungsdienst Für die Aus- und Weiterbildung von Pluntke, Steffen (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 22.03.2013
  • Verlag: Springer-Verlag
eBook (PDF)
22,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Lehrrettungsassistent und Dozent im Rettungsdienst

Die Qualifizierung zum Lehrrettungsassistenten ist die häufigste Weiterbildung von Rettungsassistenten in Deutschland. Lehrrettungsassistenten sind für die Ausbildung von Rettungsassistenten mitverantwortlich. Sie müssen nicht nur fachlich versiert sein, sondern auch über ein hohes Maß an pädagogisch, didaktischer Kompetenz verfügen. Der Autor vermittelt sowohl dem Lehrrettungsassistenten in Ausbildung als auch dem bereits tätigen Lehrrettungsassistenten die pädagogischen Grundlagen der Ausbildungs- und Unterrichtstätigkeit, u.a. Unterrichtsmethoden, Unterrichtsmedien, Planung des Unterrichts, Lernziele definieren und Lernerfolge messen. Neben klassischen pädagogischen Themen werden auch erweiterte Ansätze vorgestellt, wie Konfliktmanagement, Kommunikation, Arbeits- und Sozialrecht sowie Anforderungen an das Personal im Rettungsdienst. Die Inhalte orientieren sich am gemeinsamen Curriculum der bundesdeutschen Hilfsorganisationen von DRK, ASB, JUH, MHD. Eine Erweiterung der Lehrtätigkeit stellt die Qualifizierung zum Dozent im Rettungsdienst dar, der vorwiegend an Rettungsdienstschulen tätig ist. Auch für diese Personengruppe ist das Werk hervorragend geeignet. Steffen Pluntke ist Pädagoge und Referent für Aus-und Weiterbildung beim Deutschen Roten Kreuz des Landesverbandes Brandenburg e.V. in Potsdam. In dieser Funktion ist er u.a. für die Ausbildung künftiger Lehrrettungsassistenten zuständig. Als Autor hat er sich in einer Vielzahl von Fachartikeln mit Fragen der Aus- und Weiterbildung befasst.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: AdobeDRM
    Seitenzahl: 240
    Erscheinungsdatum: 22.03.2013
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783642349409
    Verlag: Springer-Verlag
    Größe: 12939 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen