text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Immunologie für Dummies von Häcker, Bärbel (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 17.07.2014
  • Verlag: Wiley-VCH
eBook (ePUB)
23,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Immunologie für Dummies

Unser Immunsystem ist vielschichtig, das ist auf der einen Seite gut für uns als Menschen, auf der anderen Seite ist es deshalb für Studenten schwer, Immunologie zu lernen. Bärbel Häcker hilft Ihnen, sich dieser Materie zu nähern. Leicht verständlich erklärt Sie die Komponenten des Immunsystems sowie die zelluläre und die humorale Immunantwort. Sie erläutert, was Sie über die Mediatoren und die anderen Proteine im Immunsystem wissen sollten und vieles mehr. So ist dieses Buch ein Wegweiser für jeden, der sich in dem Labyrinth aus Makrophagen, Lymphocyten und Granulocyten zurechtfinden muss. So begleitet, können Sie der nächsten Klausur entspannt entgegensehen. Bärbel Häcker studierte Biologie in Stuttgart-Hohenheim und Konstanz. Sie promovierte in Heidelberg und arbeitete am Krebsforschungszentrum Heidelberg, dem Städtischen Klinikum Karlsruhe und dem Landesmuseum für Arbeit und Technik in Mannheim.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: AdobeDRM
    Seitenzahl: 400
    Erscheinungsdatum: 17.07.2014
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783527667857
    Verlag: Wiley-VCH
    Größe: 8806 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Immunologie für Dummies

Einführung

Willkommen im Reich der Immunologie! Ich freue mich, dass Sie sich entschlossen haben, sich mit diesem spannenden Gebiet der Biologe näher zu befassen. Immunologie ist eine Querschnittdisziplin. Sie hat viele Schnittpunkte mit der Zellbiologe, der Genetik, der Biochemie, der Biophysik und nicht zuletzt mit der Medizin – zieht doch Letztere direkten Nutzen aus den Erkenntnissen der immunologischen Forschung.

Der Begriff "Immunsystem" und "Antikörper" ist in fast aller Munde. Wenn Sie an Immunologie denken, fällt Ihnen vielleicht eine Impfung ein, der Sie sich als Kind unterziehen mussten. Und vielleicht haben Sie sich damals gefragt, ob das wohl Zauberei ist, dass ein kleiner Pieks oder ein Würfelchen süßer Zucker bei einer Schluckimpfung Sie vor schrecklichen Krankheiten schützen können soll. Zauberei war es nicht, es ging alles mit rechten Dingen zu! Und was sich dabei in Ihrem Körper abgespielt hat, können Sie sich nach der Lektüre von Immunologie für Dummies noch besser vorstellen. Vielleicht gehören Sie auch zu den vielen geplagten Mitmenschen, die an einer Allergie leiden, und fragen sich, wie es denn sein kann, dass zum Beispiel fast unsichtbare, winzige Blütenpollen Sie so quälen können. Auch hierauf kann Ihnen dieses Buch eine Antwort geben.

In der Immunologie geht es aber um weit mehr als nur um Impfungen und Allergien! Immunologie ist eine faszinierende Wissenschaft voller Spannung, deren Akteure auf phantastische Weise zusammenarbeiten, um im Körper eine grandiose Kriegsführung gegen ungebetene Gäste zu ermöglichen. Unser Immunsystem ist von elementarer Bedeutung für unser Überleben. Und gute Kenntnisse der Immunologie sind für jeden Neugierigen von Interesse, aber ganz besonders für Studenten der Biologie, Pharmazie und angehende Mediziner. Ich hoffe, mit diesem Buch dazu beitragen zu können, dass künftig Mediziner ihren Patienten nicht mehr sagen werden, sie hätten noch nie etwas von TH1- und TH2-Zellen gehört und wüssten ebenso wenig, was NK-Zellen sind.

Über dieses Buch

Immunologie für Dummies möchte Ihnen einen Überblick über die wichtigsten Komponenten des Immunsystems und ihre Wechselwirkungen geben. Das Buch ist jedoch kein allumfassendes Lehrbuch der Immunologie, sondern soll die wichtigsten Aspekte zusammenfassen und Dinge verständlich erklären. Sie werden über theoretische Erkenntnisse informiert, die Immunologen im 20. Jahrhundert gewonnen haben, aber auch in einige wichtige Methoden eingeführt, die zum Handwerkszeug eines Immunologen gehören und für die tägliche Arbeit gebraucht werden.

Wie jedes Fachgebiet, so hat auch die Immunologie ihre ganz eigenen Fachbegriffe, auf die man nicht völlig verzichten kann. Ich habe aber versucht, das Buch so zu schreiben, dass Sie es möglichst gut verstehen und gerne lesen werden. Die auftauchenden Fachbegriffe werden direkt dort erklärt, wo sie im Text auftauchen. Mit der Zeit werden Sie diese Begriffe verinnerlichen und sicher auch selbst gerne benutzen.

Wichtige Fachbegriffe sind beim ersten Auftauchen im Text kursiv geschrieben.

Ist ein Begriff besonders wichtig, so ist er fett oder ausnahmsweise auch fett kursiv hervorgehoben.

Mit chemischen Formeln habe ich Sie fast durchweg verschont. Wenn aber doch ganz ausnahmsweise mal eine Formel auftaucht, ist sie nur für das Verständnis wichtig, Sie müssen sie also nicht auswendig lernen.

In diesem Buch verwendete Symbole

Die kreisförmigen Symbole an den Seitenrändern dieses Buches machen Sie auf verschiedene Bedeutungen der einzelnen Textabschnitte aufmerksam.

Dieses

Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen