text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Weiterbildung Schmerzmedizin CME-Beiträge aus: Der Schmerz 2013 - 2014

  • Erscheinungsdatum: 05.11.2015
  • Verlag: Springer-Verlag
eBook (PDF)
22,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Weiterbildung Schmerzmedizin

In diesem Buch finden in der Schmerzmedizin tätige Ärzte aktuelles und praxisrelevantes Fachwissen rund um die Schmerzmedizin. Die Beiträge des Werkes entsprechen den CME-Beiträgen aus der Springer - Fachzeitschrift 'Der Schmerz' von Heft 04/2013 - Heft 06/2014. Alle Beiträge orientieren sich an den Weiterbildungsinhalten der Zusatz-Weiterbildung 'Spezielle Schmerztherapie', wurden von Experten verfasst, sind didaktisch hervorragend aufbereitet und spiegeln die Neuerungen, aktuellen Themen oder Trends des Faches wider. Sie eignen sich optimal zur Wissensauffrischung oder zur Vorbereitung auf die Prüfung der Zusatz-Weiterbildung 'Spezielle Schmerztherapie'. Der Inhalt: Therapeutische Beziehung und Gesprächsführung - Über den Umgang mit Patienten mit funktionellen Schmerzsyndromen Burnout - Stressverarbeitungsstörung und Lebenssinnkrise Neuropathische Schmerzen - Pathophysiologie, Diagnostik und Therapie Postzostzerneuralgie Klassifikation und Therapie des Medikamenten-Übergebrauch-Kopfschmerzes (MÜK) - Auswirkungen der 3. Auflage der internationalen Kopfschmerzklassifikation auf die Praxis Komplexes regionales Schmerzsyndrom - Eine aktuelle Übersicht Neuromodulation bei neuropathischen Schmerzen Einfluss von kognitiv-emotionalen Prozessen auf Schmerz und Funktionsbeeinträchtigung - Eine psychobiologische Perspektive Quantitative sensorische Testung
Prof. Dr. H. Göbel, Migräne- und Kopfschmerzzentrum, Neurologisch-verhaltensmedizinische Schmerzklinik Kiel Prof. Dr. H. Sabatowski, Kliniken und Poliklinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin, Universitätsklinikum Dresden

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: AdobeDRM
    Seitenzahl: 117
    Erscheinungsdatum: 05.11.2015
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783662465172
    Verlag: Springer-Verlag
    Größe: 39570 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen