text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Die innere Uhr Was lässt uns ticken? von Podbregar, Nadja (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 07.12.2016
  • Verlag: YOUPublish GmbH
eBook (ePUB)
3,49 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Die innere Uhr

Sie regelt unsere Temperatur, macht uns wach oder müde und beeinflusst unseren Hormonhaushalt - die innere Uhr. In allen lebenden Wesen sorgt dieser biologische Zeitmesser dafür, das die vielen Abläufe im Körper mit sich und der Umwelt synchron laufen. Doch wo sitzt diese geheimnisvolle Uhr? Und woher weiß sie, welche Zeit es geschlagen hat? Schon seit Jahrhunderten sind Chronobiologen auf der Suche nach dem, was 'uns ticken lässt'. Doch erst heute, im Zeitalter der modernen Gentechnik, gelingt es ihnen, einen ersten Blick in den Mechanismus des biologischen Uhrwerks zu werfen... scinexx® - sprich ['saineks], eine Kombination aus 'science' und 'next generation' - bietet als Onlinemagazin seit 1998 einen umfassenden Einblick in die Welt des Wissens und der Wissenschaft. Mit einem breiten Mix aus News, Trends, Ergebnissen und Entwicklungen präsentiert scinexx.de anschaulich Informationen aus Forschung und Wissenschaft. Die Schwerpunktthemen liegen in den Bereichen Geowissenschaften, Biologie und Biotechnologie, Medizin, Astronomie, Physik, Technik sowie Energie- und Umweltforschung. Das Internetmagazin spricht alle wissbegierigen User an - ob in Beruf, Studium oder Freizeit. scinexx wurde 1998 als Gemeinschaftsprojekt der MMCD NEW MEDIA GmbH in Düsseldorf und des Heidelberger Springer Verlags gegründet und ist heute Teil der Konradin Mediengruppe mit dem bekannten Magazin Bild der Wissenschaft sowie den Wissensangeboten: wissen.de, wissenschaft.de, scienceblogs.de, natur.de und damals.de.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 200
    Erscheinungsdatum: 07.12.2016
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783958802599
    Verlag: YOUPublish GmbH
    Größe: 1157 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen