text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Nietzsche als Kritiker und Denker der Transformation

  • Erscheinungsdatum: 12.09.2016
  • Verlag: Walter de Gruyter GmbH & Co.KG
eBook (ePUB)
109,95 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Nietzsche als Kritiker und Denker der Transformation

Die Konzepte von Kritik und Transformation im Denken Nietzsches und deren Bedeutung für heutige kritische Philosophien und Bewegungen sind das Thema der Beiträge dieses Bandes. Ist seine Kritik emanzipatorisch, aristokratisch, reaktionär, liberal, humanistisch, posthumanistisch? In welchem Sinne kommt Nietzsche als Verbündeter feministischer, ökologischer, konservativer, pro- oder antikapitalistischer und anderer Formen der Kritik in Betracht? Helmut Heit , Universität Shanghai, China; Sigridur Thorgeirsdottir , Universität Island, Reykjavík.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 316
    Erscheinungsdatum: 12.09.2016
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783110472400
    Verlag: Walter de Gruyter GmbH & Co.KG
    Serie: Nietzsche Heute Bd.6
    Größe: 1636 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen