text.skipToContent text.skipToNavigation

Kriegszustand vs. Naturecht. Der Naturzustand bei Hobbes und Locke von Agovic, Dino (eBook)

  • Erschienen: 15.10.2013
  • Verlag: GRIN Verlag
eBook (PDF)
2,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Kriegszustand vs. Naturecht. Der Naturzustand bei Hobbes und Locke

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Philosophie - Philosophie der Neuzeit (ca. 1350-1600), Note: 1.0, , Sprache: Deutsch, Abstract: In der vorliegenden Hausarbeit wird zunächst das Naturzustandsmodell von Thomas Hobbes, danach das Modell von John Locke dargelegt. Dabei soll gezeigt werden, was die Antriebe der Menschen zur ihrer Sicherung im natürlichen Zustand sind und ob es in den Modellen von Hobbes und Locke bereits so etwas wie ein grundlegendes Gesetz gibt. Anschließend wird in einem kurzen zusammenfassenden Vergleich aufgezeigt, ob und worin sich die Konzeptionen des Naturzustandes unterscheiden und ob sie miteinander vereinbar sind. Zum Abschluss wird in der Schlussbetrachtung eine kurze Reflexion über die Aktualität der Naturzustandsmodelle im 21. Jahrhundert unternommen.

Produktinformationen

    Größe: 419kBytes
    Reihe (Teil): Akademische Schriftenreihe Bd.V263192
    Herausgeber: GRIN Verlag
    Sprache: Deutsch
    Seitenanzahl: 10
    Format: PDF
    Kopierschutz: none
    ISBN: 9783656518129
    Erschienen: 15.10.2013
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen

    Hofer life eBooks: Die perfekte App zum Lesen von eBooks.

    Hier findest Du alle Deine eBooks und viele praktische Lesefunktionen.