text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Ein roter Faden von Mull, Rolf (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 08.04.2014
  • Verlag: Books on Demand
eBook (ePUB)
7,49 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Ein roter Faden

Ein roter Faden zieht sich durch die Entwicklung der Materie im Kosmos und auf der Erde. Atome schlossen sich zu Molekülen zusammen. Aus organischen Molekülen entstand auf der Erde lebende Materie. Das Ende dieser biologischen Entwicklung ist der Mensch. Mit ihm begann die anthropogene Evolution. Darin sind enthalten die menschliche Kultur und die Zivilisation. Mit Blick auf die Zukunft wird vermutet, dass Roboter in Verbindung mit der künstlichen Intelligenz die begonnene Entwicklung fortsetzen. Der Anthroposphäre wird wahrscheinlich eine postbiologische Phase folgen, in der diese Geschöpfe des Menschen die Entwicklung bestimmen. Es wird versucht, diesen Weg der Materie nachzuzeichnen und eine mögliche Fortsetzung zu begründen. Universitätsprofessor Dr.-Ing Rolf Mull, Jahrgang 1938. Studium der Geophysik und Physik. Lehr- und Studienschwerpunkt war die Bewirtschaftung des ober- und unterirdischen Wassers. Am Ende der beruflichen Laufbahn stand die Leitung des Instituts für Wasserwirtschaft, Hydrologie und landwirtschaftlichen Wasserbau an der Universität Hannover.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: AdobeDRM
    Seitenzahl: 148
    Erscheinungsdatum: 08.04.2014
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783735799616
    Verlag: Books on Demand
    Größe: 482kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen