text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Gruppenpsychotherapie und Gruppenanalyse Ein Lehr- und Lernbuch für Klinik und Praxis

  • Erscheinungsdatum: 13.08.2014
  • Verlag: Vandenhoeck & Ruprecht
eBook (PDF)
41,20 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Gruppenpsychotherapie und Gruppenanalyse

Berufsanfänger in der Psychiatrie und Psychosomatik müssen oft Gruppen leiten, ohne dafür ausgebildet zu sein. Dieses Lehr- und Lernbuch vermittelt die Grundlagen der Gruppentherapie nach dem Göttinger Modell. Dieses seit vierzig Jahren kontinuierlich weiterentwickelte Konzept arbeitet mit vielfältigen Formen von Gruppen nimmt Bezug auf den besonderen interaktionellen Charakter innerhalb der Gruppe. Beispiele und Fragen regen den Leser an, das Gelernte in die tägliche Praxis umzusetzen. Die Anwendung des Göttinger Modells erlaubt es, den verschiedenen Krankheitsbildern gerecht zu werden. Es wurden entsprechende Modifikationen der Gruppentherapie entwickelt. Die in diesem Buch zusammengetragenen Erfahrungen stammen aus den regelmäßigen Fort- und Weiterbildungen der Göttinger Arbeitsgemeinschaft für die Anwendung der Psychoanalyse in Gruppen und berücksichtigen den gegenwärtigen Forschungsstand und neuere Entwicklungen auf diesem Gebiet. Dr. med. Thomas Bolm ist Chefarzt von MentaCare, Zentrum für psychische Gesundheit Stuttgart. Andreas Dally ist Ärztlicher Leiter des Bereichs "Klinische Psychotherapie Erwachsener" im Asklepios Fachklinikum Tiefenbrunn. Dr. med. Hermann Staats ist Psychoanalytiker und Professor für psychoanalytisch orientierte Entwicklungspsychologie an der FH Potsdam.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 424
    Erscheinungsdatum: 13.08.2014
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783647402307
    Verlag: Vandenhoeck & Ruprecht
    Größe: 2708 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen