text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Die Erde von Lorber, Jakob (eBook)

  • Verlag: Books on Demand
eBook (ePUB)
9,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Die Erde

Dieses eBook enthält den unverkürzten Umfang der Erstauflage von 1856, ist aber durch den Editor ohne inhaltliche Änderungen der heutigen Rechtschreibung angepasst worden. Der 'Schreibknecht Gottes' Jakob Lorber empfing 1847 diese Offenbarungsschrift von Jesus Christus durch wörtliches inneres Diktat. Im ersten Teil über die 'natürliche Erde' wird beschrieben, wie die Erde als ein lebender Organismus aufgebaut ist, wie sie als Zeugerin und Gebärerin wirkt und wie Gestirnseinflüsse auf die Atmosphäre, Erde und Menschen wirken. Im zweiten Teil über die 'geistige Erde' werden die vielfachen Einflüsse von Naturgeistern, Geistern Verstorbener, Engel und Teufel zum Wohl oder zum Schaden der Natur und Menschen aufgedeckt. Es wird erhellt, warum und wozu die Erde als Bannort des gefallenen Geistes Luzifer dient, wie es durch seine Einflüsse und das Wirken seiner höllischen Anhänger zu Spuk und Besessenheit kommen kann, sofern ordungswidriges Verhalten und negative Charaktereigenschaften sie anziehen und ihnen Zugang zum Menschen eröffnen. Wichtige Aufschlüsse erfolgen über das Wesen von Seele und Geist, über Aberglauben, Abgötterei, Magie, Traumdeutung, zeremoniell-äußerliches Kirchentum, Sündenvergebung, geistige Wiedergeburt sowie über die Kennzeichen echter und falscher Propheten. Dieses eBook enthält auch jene letzten 12 Kapitel, die in allen heute noch angebotenen gedruckten (Vor)Auflagen weggelassen wurden. Darin werden aus göttlicher Sicht im Klartext die Irrtümer und Fehlwege verschiedener Völker und Religionen und die fatalen Folgen fürs jenseitige Weiterleben dargestellt - was wohl der Grund war, diese unbequemen Wahrheiten Jahrzehnte lang den Menschen vorzuenthalten. Jakob Lorber (1800-64) war als Person einfach, bescheiden, hilfsbereit und großzügig. Er lebte schlicht in einfachsten Verhältnissen und schrieb unauffällig und zurückgezogen 25 Bände mit über 10.000 Druckseiten. Seine verbal-inspirierte Schreibtätigkeit zwischen 1840-64 als 'Schreibknecht Gottes' ist von Inhalt, Bedeutung und Umfang für das Christentum bzw. die ganze Menschheit außerordentlich. Als Prophet Gottes erfüllt Lorber eine Vielzahl von Vorhersagen Jesu aus dem biblischen Johannes-Evangelium: Jesus versprach, dass Er selbst (Joh.14,21) seine damaligen Lehren, Ereignisse, Heilungen, Zeichen und Wunder und viele weitere Inhalte und Vorhersagen in späterer Zeit noch viel ausführlicher (Joh.14,26; Joh.16,13) erneut durch Propheten offenbaren werde (Joh.14,21). Dies geschehe durch innerlich deutlich hörbare Worte (Joh.16,13), also wie durch ein Diktat. Das wieder oder neu Offenbarte werde unverhüllt-offen statt in schwer verständlichen Gleichnissen und Entsprechungen erfolgen (Joh.16,25). Jede dieser biblischen Verheißungen Jesu hat sich durch Lorbers Niederschriften als Wahrheit erwiesen. Lorber erfüllt darüber hinaus viele weitere Kriterien, die für einen echten Propheten Gottes sprechen. Vom Umfang und der Differenziertheit seiner Offenbarungen her gesehen dürfte Lorber damit der größte und wichtigste Prophet Gottes aller Zeiten sein. Aus Lorbers Gesamtwerk stammt diese Veröffentlichung.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 501
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783739203256
    Verlag: Books on Demand
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen