text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Gott ohne Volk? Die Kirche und die Krise des Glaubens von Oster, Stefan (eBook)

  • Verlag: Droemer/Knaur
eBook (ePUB)
12,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Gott ohne Volk?

Bischof Stefan Oster ist seit 2014 Bischof von Passau. Mit seinem unkonventionellen Auftreten hat er schnell Maßstäbe gesetzt und die Herzen vieler Katholiken erobert. Im Gespräch mit dem Journalisten Peter Seewald gibt er Antwort auf die drängenden Fragen zur Zukunft der katholischen Kirche in Deutschland. Von Jahr zu Jahr erreichen die Kirchenaustritte neue Rekordmarken, der Kindesmissbrauch hat die Öffentlichkeit erschüttert, die Forderungen nach einem neuen Verständnis von Ehe, Familie und Sexualität werden lauter. Der Bischof erklärt, wie die Kirche darauf reagieren sollte, warum das Evangelium noch eine Botschaft für die Menschen von heute ist und was es für die Gesellschaft heißt, wenn die Bedeutung der Kirche zurückgeht. Peter Seewald, Jahrgang 1954, arbeitete als Journalist für den STERN, den SPIEGEL und die SÜDDEUTSCHE ZEITUNG und gilt heute als einer der erfolgreichsten religiösen Autoren Deutschlands. Seine bekanntesten Bücher sind seine Interviewbücher mit Joseph Ratzinger/Papst Benedikt XVI.: 'Salz der Erde', 'Gott und die Welt' und 'Das Licht der Welt', die allesamt Bestseller waren und in alle großen Sprachen der Welt übersetzt wurden. Stefan Oster SDB, geboren 1965, ist seit 2014 Bischof von Passau. Bevor er im Alter von 30 Jahren dem Salesianerorden beitrat und seine Ausbildung zum Priester begann, war er Hörfunk- und Zeitungsredakteur.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 240
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783426437728
    Verlag: Droemer/Knaur
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen