text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Wie gewiss ist das Gewissen? Eine ethische Orientierung von Schockenhoff, Eberhard (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 08.11.2016
  • Verlag: Verlag Herder GmbH
eBook (PDF)
19,90 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Wie gewiss ist das Gewissen?

Was meint man, wenn man vom Gewissen eines Menschen spricht? Der bekannte Moraltheologe Eduard Schockenhoff gibt auf diese Frage Antwort und zeigt klar und anschaulich auf, worin die eigentliche Bedeutung des Gewissens besteht. Sein bemerkenswertes FazitDas Gewissen, recht verstanden, ist nicht Begrenzung, sondern Eröffnung von Freiheit Eberhard Schockenhoff, geb. 1953, Dr. theol. Professor für Moraltheologie an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg. seit 2001 Mitglied des Deutschen Ethikrats, seit 2009 ordentliches Mitglied der Heidelberger Akademie der Wissenschaften. Zahlreiche Publikationen.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 245
    Erscheinungsdatum: 08.11.2016
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783451846960
    Verlag: Verlag Herder GmbH
    Größe: 1343 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen