text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Das tibetische Buch vom Leben und vom Sterben Ein Schlüssel zum tieferen Verständnis von Leben und Tod von Sogyal Rinpoche (eBook)

  • Verlag: Droemer/Knaur
eBook (ePUB)
6,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Das tibetische Buch vom Leben und vom Sterben

Der tibetische Meditationsmeister Sogyal Rinpoche führt uns an eine Lebenspraxis heran, durch die der Tod seinen Schrecken verliert und der Alltag an Freude gewinnt. Seine zeitgemäße Auslegung der buddhistischen Lehren des berühmten "Tibetischen Totenbuchs" hat weltweit einen maßgeblichen Rang erlangt. Sie ist zu einer unentbehrlichen Hilfe in der Krankenbetreuung und Sterbebegleitung geworden. Doch jeder Mensch kann durch dieses Buch nicht nur "die Kunst zu sterben", sondern auch die "zu leben" lernen. Beide sind nach tibetischer Auffassung nur die zwei Seiten einer Medaille.
Über den Autor: Sogyal Rinpoche wurde in Tibet geboren und von einem der größten Meditationsmeister ausgebildet. 1971 ging er nach England und studierte an der Universität Cambridge vergleichende Religionswissenschaft. Seit Mitte der siebziger Jahre lehrt er den tibetischen Buddhismus im Westen und hat eine einzigartige Fähigkeit entwickelt, die traditionellen Lehren mit dem modernen Leben zu verbinden. Er ist heute einer der bedeutendsten tibetischen Lehrer weltweit und der Gründer und spirituelle Leiter von Rigpa, einem weltweiten Netzwerk buddhistischer Gruppen und Zentren.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 512
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783426413524
    Verlag: Droemer/Knaur
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen