text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Ausgew"hlte Schriften Band 2: Schriften zur Literatur des Humanismus von Worstbrock, Franz Josef (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 23.09.2014
  • Verlag: S.Hirzel Verlag
eBook (PDF)
67,90 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Ausgew"hlte Schriften

Der vorliegende zweite Band der Ausgew"hlten Schriften Franz Josef Worstbrocks vereint 19 Aufs"tze zur Literatur des Humanismus: Beitr"ge zum literaturgeschichtlichen Profil des deutschen Humanismus, zu humanistischen sbersetzungen antiker Autoren, zu humanistischen Pers"nlichkeiten (Wolfgang Marius, Karoch von Lichtenberg, Joachim L ntaler, Niklas von Wyle, Konrad Celtis, Hartmann Schedel) sowie zu einzelnen Werken wie Petrarcas 'Griseldis', Niccol- Perottis 'Rudimenta grammatices' und Lorenzo Vallas 'Historia Ferdinandi Aragonum regis'. Dem Band ist ein Gesamtregister angef gt, das beide Teilb"nde der Ausgew"hlten Schriften erschlieát. Aus dem Inhalt: - sber das geschichtliche Selbstverst"ndnis des Humanismus - Fr hhumanismus in Deutschland - Imitatio in Augsburg. Zur Physiognomie des deutschen Fr hhumanismus - Zur Einb rgerung der sbersetzung antiker Autoren im deutschen Humanismus - Adelphus Mulings Vergil bersetzung - Aus Gedichtsammlungen des Wolfgang Marius - Neue Schriften und Gedichte Samuel Karochs von Lichtenberg. Mit einer Werkbibliographie - Joachim L ntaler, ein Passauer humanistischer Dichter des sp"ten 15. Jahrhunderts - Niklas von Wyle - Die 'Colores rethoricales' des Niklas von Wyle - Die 'Ars versificandi et carminum' des Konrad Celtis. Ein Lehrbuch eines deutschen Humanisten - Die Brieflehre des Konrad Celtis. Textgeschichte und Autorschaft - Konrad Celtis. Zur Konstitution des humanistischen Dichters in Deutschland - Hartmann Schedels 'Liber antiquitatum cum epitaphis et epigrammatibus'. Zur Begr ndung und Erschlieáung des historischen Ged"chtnisses im deutschen Humanismus - Sophisten, Humanisten, Medi"visten und ihre Wortgenossen - Petrarcas 'Griseldis' und ihre Poetik - Niccol- Perrottis 'Rudimenta grammatices'. sber Konzeption und Methode einer humanistischen Grammatik - Der Geschichtsschreiber als Autor. Lorenzo Vallas 'Historia Ferdinandi Aragonum regis'

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 406
    Erscheinungsdatum: 23.09.2014
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783777624532
    Verlag: S.Hirzel Verlag
    Größe: 17693 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen