text.skipToContent text.skipToNavigation

Der Prozess der Transkulturation in Jorge Luis Borges' El Evangelio según Marcos von Hohenfels, Christiane (eBook)

  • Verlag: GRIN Verlag
eBook (ePUB)
8,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Der Prozess der Transkulturation in Jorge Luis Borges' El Evangelio según Marcos

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Romanistik - Spanische Sprache, Literatur, Landeskunde, Note: 1,0, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, Veranstaltung: Lateinamerikanische Kurzerzählungen, 16 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Thema dieser Hausarbeit ist Jorge Luis Borges Kurzerzählung El evangelio según marcos, deren Untersuchung darstellen soll, ob diese Kurzgeschichte Elemente des durch das Aufeinandertreffen zweier Kulturen entstehenden Transkulturationsprozesses aufweist. Um dies erarbeiten zu können, soll zunächst eine Darstellung der Christianisierung des lateinamerikanischen Kontinents, der Erzählweise des Magischen Realismus und ein kurzes Portrait des Autors Jorge Luis Borges gegeben werden. Des Weiteren soll zur Erarbeitung der Kurzgeschichte der Begriff der Transkulturation, besonders im Hinblick auf die Theorien der lateinamerikanischen Theoretiker und Autoren Fernando Ortiz und Ángel Rama gegeben werden. Anschließend erfolgt die Analyse der Kurzerzählung El evangelio según marcos, um festzustellen, inwiefern diese Erzählung von dem Transkulturationsprozess Lateinamerikas und der Geschichte des Kontinents beeinflusst wurde, und wie diese Aspekte in der Kurzerzählung dargestellt werden.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 32
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783638784931
    Verlag: GRIN Verlag
    Größe: 152kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen